Safety
Sicherheit geht über alles.

Sicherheit steht bei uns an oberster Stelle. In unserem Prüflabor können alle sicherheitsrelevanten Messungen durchgeführt werden. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin um Ihre Applikation auf Herz und Nieren zu prüfen. So sehen Sie selbst ob Ihre Entwicklung den aktuellen Sicherheitsanforderungen genügt.


Gemessen werden können unter anderem:

 

  • Ableitstrom
  • Isolationswiderstand
  • Hochspannung
  • Berührungsstrom
  • Schutzleiterwiderstand
  • Schutzleiterstrom

 
 
CE Kennzeichnung

Wer in der EU ein Gerät inverkehr bringt, muss eine EG-Konformitätserklärung erstellen. Der Hersteller des Produktes muss dafür Sorge tragen, dass sein Produkt den Anforderungen nach EU-Richtlinie 765/2008 genügt und ein CE Label anbringen. In unserem Safetylabor können relevante Messungen durchgeführt werden. So erhalten Sie Gewissheit über die von Ihnen erstellte Selbstdeklaration.

 
Informationstechnik

Für den Einsatz in der Informationstechnik müssen die Applikationen der EN 60950 entsprechen. Die dort geforderten Grenzwerte müssen eingehalten werden um die erstrebte Zulassung zu erhalten. Es muss beispielsweise nachgewiesen werden, dass die Stromversorgungen eine Hochspannungsfestigkeit von 3000VAC (SELV) zwischen Primär- und Sekundärseite ohne Spannungsüberschlag aufweist. Des Weiteren darf der Schutzleiter einen bestimmten Widerstand nicht überschreiten

 
Medizintechnik

In der Medizintechnik werden andere Kennwerte als in der Industrie benötigt. Während in der Industrie der Gehäuseableitstrom gemessen wird, ist in der Medizintechnik auch der Patientenableitstrom und der Patientenhilfsstrom nach IEC 60601 zu prüfen. Zu diesem Zweck ist in unserem Testlabor eine Patientennachbildung vorhanden an der spezifische Messungen durchgeführt werden können.